Züchterversammlung / Wahl der Züchtervertreter

Liebe Züchter,
liebe Deckrüdenbesitzer,
liebe Vereinsmitglieder,


zur Vorbereitung der Züchterversammlung haben wir im Vorfeld die Züchter, die Mitglied im DMC e.V. sind, mit zwei Terminvorschlägen kontaktiert.


Wegen der geringen Rückmeldungen & Anmeldungen hierzu haben wir uns nun dazu entschieden, die Wahlen der Züchtervertretung schriftlich durchzuführen. Wir erhoffen uns dadurch eine deutlich höhere Beteiligung als bei einer Hybrid-Versammlung (Kombination Präsenzveranstaltung / Onlineveranstaltung). Zur Abstimmung werden wir ein Rundschreiben an alle Wahlberechtigten verschicken.


Zur Durchführung der Wahl wurden als Wahlvorstand Lars Bruhnke und Nicolas Jäger vom Vorstand bestimmt.


Die Züchterversammlung werden wir am 11.09.2021 19:30-21:00 Uhr als Onlineversammlung durchführen, Einladungsschreiben > Click.
Registrierungslink > Click.


Die Einladung inklusive der Tagesordnung hierzu erfolgt separat.


Zum Ablauf der schriftlichen Wahl der Züchtervertreter:
.

Einladung Züchterversammlung/ Bekanntgabe Wahl Züchtervertretung01.08.2021
Einreichung von Wahlvorschlägenbis 15.08.2021
Veröffentlichen von Wahlvorschlägen16.08.2021
Versenden der Briefwahlunterlagen an die Stimmberechtigten16.08.2021
Stimmabgabe / Rücksendung der Wahlunterlagenbis 04.09.2021
Auszählung der Stimmzettel05.09.2021
Veröffentlichung des Wahlergebnisses05.09.2021
Züchterversammlung als Onlineversammlung11.09.2021

Für die Einreichung der Wahlvorschläge durch Euch haben wir eine Vorlage erstellt, um den Züchtern für die Stimmenvergabe bei der Wahl eine vergleichbare Übersicht der möglichen Kandidaten zu geben > CLICK


Nutzt bitte diese Vorlage und reicht Eure Kandidatenvorschläge bis zum 15.08.2021 schriftlich über die Geschäftsstelle in Kastellaun, Marktplatz 8a, 56288 Kastellaun oder per Fax 0 67 62 – 96 37 20 oder per E-Mail info@mechelaar.de ein.


Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass bei dieser Veranstaltung nur Züchter mit Zwingerschutz im DMC stimmberechtigt sind. Wählbar und als Kandidaten vorschlagbar sind jedoch alle Mitglieder des DMC e.V.. Die Mitglieder der Züchtervertretung dürfen weder der Zuchtwarteschaft, dem Zuchtausschuss, noch der Vorstandschaft angehören.


Wir hoffen mit dieser Durchführung eine deutlich bessere Wahlbeteiligung zu erzielen und Euch Züchtern die Chance zu geben Eure Vertreter zu wählen.


Anke Höpken
Zuchtleitung



Formwertbeurteilung ZTP / Auslaufen der Sonderregelung


Hallo zusammen!


Hiermit möchte ich Euch darüber informieren, dass  die Sonderregelung zur Erlangung eines Formwerturteils am Tage der Zuchtzulassung letztmalig am 14.08.2021 auf der ZTP in Düsseldorf zur Anwendung kommt. Um Euch für die kommenden Zuchtveranstaltungen ( ZTP&Körung Heuwinkl, ZTP Kamp-Lintfort, usw.)  weiterhin die Möglichkeit zu geben, ein Schauergebnis innerhalb des DMC zu erlangen,  ist bereits für den 22.08.2021 eine Spezialzuchtschau in Petersaurach (LG Bayern) vorgesehen und am 17.10.2021 findet die Klubsiegerschau in Kamp-Lintfort (LG NRW) statt gerufen. Beide Veranstaltungen sind im Meldesystem Caniva angelegt.


Sollte also jemand ein Schauergebnis benötigen, kann dort ab sofort gemeldet werden.


Bis bald


Lars Bruhnke

Körmeisterobmann

31. Championat IGP 2021


Liebe DMC-Mitglieder,


das Championat 2021 wird am Wochenende 24.-26.09.2021 stattfinden.
Wir bedanken uns bei der BG Rottweil Süd e.V. und dem SV OG Hechingen herzlich für die Übernahme.

Über die Veranstaltungsseite DMC Championat 24. – 26. September – BG Rottweil Süd e.V. (rottweil-sued.de) wird Euch der Ausrichter über wichtige Dinge im Vorfeld informieren.

Teilnehmerinformationen erhaltet Ihr grundsätzlich auf Caniva – DMC Championat 2021 in Rottweil, Rottweil, 24.09.2021 – 26.09.2021 Die Meldungen müssen ebenfalls über das Meldesystem erfolgen.
Sollen dennoch Fragen offen bleiben, wendet Euch per EMAIL an die Prüfungsleitung.

Hier noch mal die nur für 2021 angepassten Qualifikationsbedingungen:
Alle bestandenen Prüfungen (mindestens IGP 2 mit TSB „a“) nach dem Championat 2019 bis zum Meldeschluss erfüllen die Qualifikationsbedingungen für das Championat 2021. 

Die Mannschaft, die für die FMBB 2020 qualifiziert war, ist teilnahmeberechtigt für das Championat 2021.

Auf dem Championat 2021 qualifiziert man sich für die FMBB WM 2022.

Ansonsten gelten die Allgemeinen Teilnahmebestimmungen für DMC Veranstaltungen, wie sie auf unsere Homepage zu finden sind.


Der Vorstand


Fragebogen Hundeführer für Musikwunsch u.ä. PDF oder WORD

Termine 2. Halbjahr 2021


Liebe DMC-Mitglieder,

nach langem Hin und Her und diversen Gesprächen mit den Kommunen vor Ort konnte die Terminliste für das 2. Halbjahr aktualisiert werden, diese findet Ihr in übersichtlicher Form hier >>> Tabelle

Die beiden Championate IGP und FH sind terminiert, aber auch die weiteren ZTP bzw. Körtermine.

In Caniva kann ebenfalls bereits gemeldet werden. Sollten Fragen sein, entweder an den jeweils angegebenen Prüfungsleiter richten, am besten per EMAIL , oder Kontakt über die Geschäftsstelle info@mechelaar.de aufnehmen.

Wir hoffen sehr, dass uns Corona keinen Strich durch die Rechnung machen wird und mögliche Auflagen die Durchführung der Veranstaltungen nicht behindern werden.

Für das Kalenderjahr 2022 stehen noch Bewerbungen zur Durchführung der Veranstaltungen aus. Hier könnt Ihr gerne mit Robert Eder Kontakt aufnehmen, der dies koordinieren wird. Die vorläufigen Termine bzw. Zeitfenster findet Ihr ebenfalls in der Tabelle für 2022.



Der Vorstand


Online-Meeting für Mitglieder


Liebe DMC-Mitglieder,


seit unserem letzten Onlinemeeting ist einige Zeit vergangen.


In der Zwischenzeit haben die meisten Landesgruppen Ihre Jahreshauptversammlungen durchgeführt und am 26.06.2021 fand unsere Mitgliederversammlung / Delegiertenversammlung statt. Auch die von Seiten des Minderheitsbegehren eingebrachten Tagesordnungspunkte Abwahl/Neuwahl der Vorstandsposten wurden behandelt. Die Ergebnisse sind Euch bekannt.
Eine kurze Zusammenfassung wurde bereits veröffentlicht und das Protokoll per E-Mail an Euch versendet.


Um Euch einen kurzen Einblick in die aktuell anstehenden und zukünftigen Themen zu geben, möchten wir Euch zu einem Onlinemeeting am Sonntag, 22.08.2021 ab 20:00  Uhr einladen.


Die vorherige Registrierung durch Euch muss bis zum 20.08.2021 erfolgt sein. Hier der Registrierungslink CLICK .


Neben den von uns vorgestellten Themen möchten wir auch auf Eure Fragen eingehen.

Hierzu bitten wir darum, Eure Fragen möglichst im Vorfeld bis zum 18.08.2021 über die EMAIL DMC.News2021@gmx.de einzureichen. Weitere, während des laufenden Meetings über den Chat gestellte Fragen können u.U. nur eingeschränkt beantwortet werden.


Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und eine konstruktive Diskussion.


Der Vorstand

Sondierung gemeinsame Nutzung der Zuchtdatenbank (dogbase)


Liebe ZüchterInnen, liebe Mitglieder,


wir, die Vorsitzenden der 4 Belgier-Verbände im VDH e.V. möchten Euch darüber informieren, dass wir (BSB, BSD, DKBS, DMC) innerhalb der letzten Monate gemeinsam über die Möglichkeit gesprochen haben, die uns zu einem Hund vorliegenden Daten (Gesundheits-, Ausstellungs-, Prüfungsergebnisse) zusammenzuführen und uns gegenseitig zugänglich zu machen.


Auch wenn wir eigenständige Vorgaben für die Erteilung einer Zuchtzulassung in den jeweiligen Verbänden definiert haben, sind wir uns einig, dass wir insbesondere im Umgang und der Veröffentlichung von Gesundheitsdaten zusammenarbeiten möchten.


Unser Ziel ist es, Euch die uns zu den jeweiligen Hunden vorliegenden Daten transparent zugänglich zu machen. Züchter müssen für Ihre Zuchtplanungen auf möglichst viele und vor allem valide Daten zugreifen können. Deshalb ist es aus unserer Sicht notwendig, alle Nachkommen der in der Zucht verwendeten Hunde in einem System zu dokumentieren und die Informationen in Relation setzen zu können.


Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Mitgliedern, die sich bereit erklärt haben, in dieser Arbeitsgruppe mitzuarbeiten.


Wir werden Euch selbstverständlich über den weiteren Fortschritt zu gegebener Zeit informieren. Bitte habt etwas Geduld; wir befinden uns aktuell in der Analyse und Umsetzungsplanung und können noch keine Auskunft über eine mögliche Umsetzung inklusive Zeitplan geben.


Anja Bleyer                       Gerd Kolk                          Gunter Althoff                                Edgar Scherkl

1. Vorsitzende                  1. Vorsitzender                 1. Vorsitzender                                1. Vorsitzender
BSD e.V.                             BSB e.V.                             DKBS e.V.                                         DMC e.V.              

Update zur aoMV – Beschluss AG Friedberg 15.07.2021


Die Ermächtigung zur Einberufung der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 31.07.2021 ist gemäß Beschluss des Amtsgerichts Friedberg vom 15.07.2021 aufgehoben worden >> Beschluss

Hier die u.E. beiden wesentlichen Textpassagen aus dem Beschluss:
.


Die gerichtliche Grundlage für die außerordentliche Mitgliederversammlung am 31.07.2021 ist damit entfallen. Eine eventuelle Versammlung würde nicht mehr als Versammlung des Vereins erfolgen.


Wir weisen darauf hin, dass das Minderheitsbegehren Rechtsmittel gegen die Abhilfeentscheidung des Amtsgerichts einlegen kann.

Wir danken Euch, dass so viele von Euch den DMC und auch uns durch Eure Teilnahme unterstützt hättet und hoffen, dass Euch keine Unannehmlichkeiten entstanden sind. Wir werden zeitnah mit einem Terminvorschlag für ein Zoom-Meeting auf Euch zukommen, in dem wir Eure Fragen beantworten möchten.


Der Vorstand



Info zum Protokoll der JHV 26.06.2021


Liebe DMC-Mitglieder,

viele werden das Protokoll zur JHV am 26.06.2021 in Hückelhoven bereits erhalten haben, wir haben soweit aktuelle Email-Anschriften vorlagen dieses verschickt.

Sofern jemand noch nichts erhalten hat, bitte über die Email DMC.News2021@gmx.de  anfragen, wir schicken es dann zu.

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass wir teilweise keine korrekten Postanschriften von Mitgliedern vorliegen haben, auch die Email-Anschriften haben sich häufig geändert und Mails mit wichtigen Informationen kommen nicht bei Euch an. Bitte lasst uns die aktuellen Daten zu kommen, auch wenn ein Umzug bereits längere Zeit zurück liegt. Auch hierfür könnt Ihr die EMAIL  DMC.News2021@gmx.de  verwenden.
Oder setzt Euch telefonisch montags oder donnerstags in der Zeit von 10 – 15 Uhr mit der Geschäftsstelle in Verbindung 06762-96 37 27.

Der Vorstand

Bericht zur ersten deutschen Mondioring-Helfersichtung/-Helferprüfung


Am 10./11.07.2021 richtete der DMC e.V. die erste deutsche Mondioring- Helfersichtung/ – Helferprüfung des VDH e.V. auf dem Gelände des VdH Stutensee aus.


Über zwei Tage stellten sich 5 Teilnehmer der Herausforderung. Die Prüfung wurde von einem 5-köpfigen Team abgenommen. Den beiden FCI Leistungsrichtern Bernard Roser (F) und Christian Erb (D), sowie den internationalen Schutzdiensthelfern Cedric Gottfreund (F) und Sebastian Schäfer (D), sowie Lisa Iffland (D) als Hundeführer.


Am Samstag ging es mit der Vorselektion los. Alle Teilnehmer wurden nochmal in Sachen Prüfungsordnung -Do’s & Dont’s- geschult. Danach ging es zur praktischen Übung auf den Platz. Auch hier wurde nochmal auf Fehler hingewiesen und wichtige Tipps zur Verbesserung der Helfertätigkeit verteilt.


Am Sonntagmorgen zählte es dann!


Folgende Prüfungsteile waren zu absolvieren:

  • Theorieteil: Kynologie Verbandsstruktur und Prüfungsordnung/ Helferleitfaden
  • Sporttest (6Minuten Lauf / Slalomlauf im Anzug)
  • Praxisteil (Stock Kat1/Kat2; Führerverteidigung, Flucht gebissen, Flucht abgebrochen, Transport, Angriff mit Accessoires Kat2/3; Objektbewachung)


Von den 5 Teilnehmern, konnte letztendlich Karsten Dächert die Prüfung der nationale Helferstufe erfolgreich bestehen.


Zwei weitere Teilnehmer wurden mit knappen Ergebnissen zurückgestellt und werden innerhalb der nächsten 12 Monaten erneut im Praxisteil überprüft. Des Weiteren erhielt Sebastian Schäfer seine internationale Helferstufe. Somit stehen Deutschland ab sofort zwei lizensierte Mondioring-Helfer zur Verfügung.


Summa summarum war es ein sehr schönes Prüfungswochenende, welches Lust auf mehr gemacht hat. Ein wichtiger Schritt in Sachen Helferausbildung wurde gemacht, allerdings stehen wir noch ganz am Anfang und müssen noch viel Arbeit in eine adäquate Ausbildung investieren, um auf Internationalen Niveau mithalten zu können. Verbandsübergreifende Zusammenarbeit ist gefordert und es sind zukünftig zwei Helfersschulungen im Jahr angedacht, um das Niveau weiter zu verbessern und um unsere Helfer sowie den Nachwuchs bestmöglich vorzubereiten.


Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die Mitglieder der Prüfungskommission, die durchweg fair und souverän beurteilt haben. Des Weiteren an den VDH e.V., der diese Veranstaltung ermöglicht hat und an den VdH Stutensee für die zur Verfügung Stellung des Geländes und der Verpflegung.


Für die Unterstützung vor Ort bedanken wir uns bei Richard Strauß (dhv e.V.), Michael Kötters (LRO-DMC e.V.), bei den anwesenden Mitgliedern des VDH Mondioring Ausschusses Nadine Schöfer, Christian Stewien und Sebastian Schäfer sowie den Hundeführern und Teilnehmern.


Wir sind glücklich über die hervorragende Zusammenarbeit und stolz darauf, was wir bisher gemeinsam geschaffen haben.


Lisa Iffland
Beauftragte für Mondioring im DMC e.V.

Kurzbericht zur JHV am 26.06.2021 in Hückelhoven


Liebe DMC-Mitglieder,


am 26.06.2021 fand unsere ordentlichen Mitglieder- und Delegiertenversammlung 2021 mit 63 anwesenden Mitgliedern in Hückelhoven statt.
.

  • Zusammenfassung der Versammlung


Nach Berichterstattung durch den Vorstand, Bestätigung einer ordnungsgemäß geführten Kasse und Erteilung der Entlastung für 2020 wurde die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt und die Tagesordnung genehmigt.


Bezüglich des Minderheitsbegehrens hatten wir Euch bereits informiert, dass der Verein gegen die Entscheidung des Amtsgerichts Beschwerde eingelegt hat. Kern des Streits ist die Frage, ob auf der außerordentlichen Versammlung die Mitglieder oder die Delegierten abstimmen. Da die Entscheidung noch aussteht, haben wir Top 7 (Abwahl Vorstand und Neuwahl Vorstand) trotz Einwandes einladungsgemäß behandelt.


Mit Bedauern haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, dass Wolfgang Thome mit sofortiger Wirkung von seinem Amt als Beisitzer zurückgetreten ist. Ein Ersatz stand nicht zur Verfügung. Mathias Dögel, Obmann für Öffentlichkeit, wurde von den Delegierten abgewählt. Nicolas Jäger tritt an dessen Stelle. Die übrigen Mitglieder des Vorstandes wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neue Mitglieder des Ehrenrates sind Melanie Wefers, Frank Steffens, Sue Chandraratne, sowie Hanni Fritz und Bianca Schneider als Ersatz. Die genauen Abstimmungsergebnisse könnt Ihr dem unten angefügten Ergebnis-Protokoll entnehmen.


Im TOP 10 wurden sämtliche vorliegenden Anträge zur Mitglieder-/Delegiertenversammlung behandelt. Hervorzuheben ist aus unserer Sicht, dass der Antrag zur Abschaffung des Delegiertensystems mit 17 Gegenstimmen, sieben Enthaltungen und nur vier Ja-Stimmen abgelehnt wurde. Der Vorstand war vom Stimmrecht ausgeschlossen. Ein Antrag auf Stimmaufteilung des Vorstandes wurde angenommen. Die weiteren Abstimmungsergebnisse könnt Ihr dem Protokoll entnehmen.

.

  • Entzug der Zugangsrechte des Vorstandes


Ausgiebig wurde diskutiert, dass Mathias Dögel eigenmächtig den anderen Mitgliedern des Vorstandes die Zugangsberechtigungen zur Homepage des DMC und des DMC Facebook Accounts entzogen hatte. Auch auf zahlreiche Nachfragen und Aufforderungen hin stellte er diese nicht wieder zur Verfügung. Außer Mathias Dögel selbst hatte also noch zum Zeitpunkt der JHV kein anderes Vorstandsmitglied die Möglichkeit etwas auf der Website zu posten, um bspw. kurzfristig die Mitglieder vor der Versammlung zu erreichen. Mathias fühlte sich hierzu berechtigt auf Grund seines Amtes als Obmann für Öffentlichkeit und seiner Rolle als Versammlungsleiter der außerordentlichen Mitgliederversammlung. Das berechtigt ihn natürlich nicht dazu, andere Vorstandsmitglieder von den DMC Seiten auszuschließen, vor allem, weil am Ende immer der geschäftsführende Vorstand verantwortlich ist: auch für Inhalte auf der Website. Tatsächlich hat Mathias einen Anspruch darauf, dass die Einladung zur außerordentlichen Versammlung bekannt gemacht wird. Er darf das aber nicht selbst in die Hand nehmen und erst recht nicht die Website für sich allein beanspruchen.


Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass wir mittlerweile zumindest wieder redaktionelle (nicht aber administrative) Rechte für die Seiten erhalten haben. Wir hängen insoweit von der Kooperationsbereitschaft von Mathias ab.

.

  • Bitte um Teilnahme an der außerordentliche Mitgliederversammlung


Wir möchten Euch eindringlich bitten, an der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 31. Juli 2021 teilzunehmen und euch für diese anzumelden (bis zum 25.07.2021); idealerweise in Präsenz, zumindest aber durch Online-Teilnahme.


Solange wir noch keine Entscheidung des AG Friedberg haben, wissen wir nicht, ob die Versammlung stattfindet und wer ggf. Versammlungsleiter sein wird. Auf der Versammlung ist es der Versammlungsleiter, der bestimmen kann, ob die Mitglieder oder (dies wäre satzungskonform) die Delegierten abstimmen. Überprüft werden kann das erst im Nachhinein. Trotzdem die Delegierten auf der JHV den Vorstand mit deutlicher Mehrheit bestätigt haben, können wir deswegen nicht ausschließen, dass es zu einer erneuten Abstimmung kommt, deren Ausgang von Eurer Teilnahme abhängt.  


Die Streitereien der letzten Monate haben uns finanziell erheblich belastet, im Miteinander gespalten und das Image des DMC beschädigt. Es ist längst an der Zeit diesen Streit zu beenden und uns stattdessen wieder den eigentlichen Themen unseres Vereins zuzuwenden. Hierzu zählen wir Übrigens durchaus auch Anregungen aus der Mitte des Minderheitenbegehren: verstärkte Einbindung und Mitarbeit der Mitglieder und ein positiver Umgang zwischen Funktionären und Mitgliedern, eine Überarbeitung unserer Satzung, verstärkte Nachwuchs- und Helferförderung, und Öffentlichkeitsarbeit zu Gunsten unseres Sportes sind Themen, für die wir unsere restliche Amtszeit nutzen wollen.


Wenn Ihr könnt, nehmt bitte vor Ort an der Mitgliederversammlung teil. Sollte Euch das nicht möglich sein, reserviert Euch bitte den Termin und nutzt die Möglichkeit, online abzustimmen. Die Zukunft des DMC kann von dieser Versammlung abhängen und wir danken Euch schon jetzt für Eure Teilnahme!


Termin außerordentliche Mitgliederversammlung 31.07.2021 ab 15:00 Uhr
Ort: Geltestraße 9, 06184 Kabelsketal
Link zur Einladung mit Ort und Datum
Link Online-Anmeldung Formular zur Teilnahme


Sobald wir zur aoMV neue oder ergänzende Informationen erhalten, werden wir diese umgehend auf der DMC-Homepage veröffentlichen.


Anstehende Termine     
ZTP 08.08.2021 in Baden-Württemberg, Malsch
ZTP 14.08.2021 in NRW, Düsseldorf
ZTP/Körung 02./03.10.2021 in Bayern


Informationen zum noch nachzuholenden Championat im Herbst diesen Jahres werden, sobald der Ausrichter sein o.k. gibt, demnächst veröffentlicht.


Gerne könnt Ihr per E-Mail über DMC.News2021@gmx.de weitere Fragen zu allen Themenbereichen stellen oder Anregungen mitteilen.



Der Vorstand


Abstimmungsprotokolle TOP 7 TOP 10