Landesgruppe Schleswig Holstein

Liebe Mitglieder des DMC Landesverbandes Schleswig-Holstein,
liebe Mali-Freunde,

der DMC Vorstand der Landesgruppe möchte es nicht versäumen, Euch und Euren Familien auf diesem Wege ein gutes, erfolgreiches und gesundes Neues Jahr 2013 zu wünschen.

Nachfolgend informieren wir Euch über die Termine im Jahr 2013 der DMC-Landesgruppe Schleswig-Holstein:

24. März 2013 – Arbeitstreffen der DMC Landesgruppe Schleswig Holstein:

Hiermit laden wir alle zu unserem Arbeitstreffen der DMC Landesgruppe Schleswig Holstein ein. Wir werden den Schwerpunkt und unsere Vorbereitungen auf der Grundlage der DMC Körung treffen. Gerne sind, bei noch vorhandenen freien Plätzen, auch Sportfreunde anderer Verbände und Rassen zu diesem Arbeitstreffen herzlich eingeladen. Wir werden dieses Arbeitstreffen, nach derzeitigem Planungsstand, auf der Anlage des HSV Kropp durchführen.

Um eine verbindliche vorherige Anmeldung bei unserem Landesausbildungswart wird gebeten: 

Für DMC Mitglieder der LG Schleswig-Holstein ist die Teilnahme natürlich kostenlos.

Für Mitglieder anderer Verbänder erbitten wir einen kleinen Unkostenbeitrag von € 20, -

René Machatsch
Rene.Machatsch(at)gmx.de
Mobil: 0162/1018876

Liebe DMC Mitglieder, liebe Hundesportfreunde,

wir möchten heute ausdrücklich noch einmal darauf hinweisen, dass das geplante DMC Arbeitstreffen und Körtraining auf der Anlage des HSV Kropp, wie geplant stattfinden wird. Durch die guten nachbarschaftlichen Verhältnisse zu einer Reitanlage, werden wir eine große Reithalle für das Training nutzen können. Somit können wir jegliche witterungsbedingte Verletzungsgefahr für unsere Hunde ausschließen.
Wie schriftlich eingeladen wird die DMC Versammlung am 24. März 2013, in den Räumlichkeiten des HSV Kropp um 09:00 Uhr stattfinden. Wir bitten um rege Teilnahme.

Für die Programmierung Ihres Navigationssystems:

Ort: Klein Bennebeck Straße: Bellevue

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen alle Mitglieder des Vorstandes unter den bekannten Rufnummern zur Verfügung.

Mit sportlichem Gruß

Joachim Neeb

Vorsitzender der DMC Landesgruppe Schleswig Holstein

 

04/05. Mai 2013 Fährtenseminar mit Jürgen Essers:

Es ist uns gelungen, unseren DMC Kameraden Jürgen in den äußersten Norden der Republik einzuladen – und er wird dieser Einladung folgen. Jürgen betreut in der Fährte namhafte Sportler wie Edgar Scherkl und viele weitere Sportler die „ganz oben“ führen. Wir werden dieses Fährtenseminar, damit wir alle in der zur Verfügung stehenden Zeit etwas lernen im kleinen Kreis durchführen.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Hundeführer und 15 Teilnehmer ohne Hund

Preis für die Teilnahme mit Hund: 95,00 € (für Mitglieder der DMC Landesgruppe gilt eine Vergünstigung um 20,00 €)

Preis für die Teilnahme ohne Hund: 75,00 € (für Mitglieder der DMC Landesgruppe gilt eine Vergünstigung um 20,00 €)

Anmeldungen zum Seminar erfolgen bitte an unseren Landesausbildungswart:

René Machatsch
Rene.Machatsch(at)gmx.de
Mobil: 0162/1018876

 

01. Juni 2013 DMC Qualifikationsprüfung zum Championat:

TERMINÄNDERUNG DMC Qualifikationsprüfung 2013:

Liebe Mitglieder des DMC, liebe Mali-Freunde,

den Termin für die DMC Qualifikationsprüfung in der Landesgruppe Schleswig Holstein, mussten wir aufgrund von Terminüberschneidungen verschieben.

Die diesjährige DMC Qualifikationsprüfung der Landesgruppe findet nun am:

01. Juni 2013 in Kropp / Schleswig Holstein statt.

Leistungsrichter wird Herr Dieter Höpken sein.

DMC Mitglieder aller Landesgruppen sind herzlichst ins schönste Bundesland zur Teilnahme eingeladen. Möglichkeiten zum Zelten / Camping sind vorhanden.

Mit sportlichem Gruß

Joachim Neeb

Landesgruppenvorsitzender Schleswig Holstein

 

Wir wünschen ein sportlich erfolgreiches Jahr 2013

Joachim Neeb
1.Vorsitzender der DMC Landesgruppe Schleswig Holstein
08. Januar 2013

 

 

 

„Auch der längste Weg beginnt mit einem ersten Schritt“

(Dao-de-Dsching, chinesischer Philosoph)

 

Es wäre falsch zu behaupten, dass das DMC Championat 2012 für die Landesgruppe Schleswig-Holstein der erste Schritt war, denn bereits im Vorwege haben alle Mitglieder der Landesgruppe viele kleine und einige sehr große Schritte tun müssen, um die Teilnahme unserer drei Starter überhaupt möglich zu machen. Die Initialzündung für das „Projekt DMC“ gab unsere 2. Vorsitzende Lisa Boeck, die bereits im letzten Jahr mit ihrer Ryan von Löwenfels (Rufname: Mietze) das Abenteuer Championat wagte und bewies, dass man manchmal eben nach dem Motto „no risk, no fun“ leben muss, um zu erfahren, wo man steht.

 

Auch in diesem Jahr zeigte sich wieder, warum das Championat einen so hohen Stellenwert genießt. Das Stadion in Großaitingen verlieh der Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Die Leistungsrichter machten in allen drei Abteilungen einen hervorragenden Job. Vom ersten bis zum letzten Hund waren alle Bewertungen gleichmäßig, hart und fair. Genauso hochklassig agierten die Helfer, die beide schon auf mehreren Weltmeisterschaften ihre Klasse unter Beweis gestellt haben, besonders Lars Bloem im 2. Teil war für viele Hunde ein echter Härtetest.

 

In diesem Jahr stellten sich gleich drei Schleswig-Holsteiner dem Championat. Den Anfang machte unser Ausbildungswart René Machatsch mit seinem W’Nobody Airport Hannover. René zeigte, wie gewohnt, eine sehr schöne, harmonische Unterordnung, die nur durch den verpatzten Hinsprung über die A-Wand getrübt wurde (84P). Auch den Schutzdienst leistete der Rüde in gewohnter Manier ab, wuchtige Einstiege, dominante Bewachungsphasen und nicht zuletzt der Bodenkontakt des Helfers machten den Schutzdienst zum echten Hingucker. Leider hatte Nobody an diesem Wochenende keine Lust aufs Revieren und verlor hier viele Punkte (86P).

 

Weiter ging es am Samstag-Nachmittag mit unserer 2. Vorsitzenden Lisa Boeck und ihrer Hündin Ryan von Löwenfels (besser bekannt als Mietze). Lisa hatte bereits im Vorjahr am Championat teilgenommen und konnte sich in diesem Jahr noch einmal steigern. Eine nicht immer ganz korrekte, aber über den gesamten Verlauf der Arbeit hochmotivierte und freudige Unterordnung brachten 87 Punkte. Die beachtlichste Steigerung war wohl im Schutzdienst zu bemerken. Mietze legte einen fast fehlerfreien ersten Teil hin. Leider konnte sie den Griff auf dem langen Teil nicht halten und erwischte den Ärmel dann nur Spitz, hielt den Griff mit zwei Zähnen jedoch sicher über die gesamte Belastungsphase und auch der anschließende Angriff wurde wieder, wie gewohnt, wuchtig und dominant gezeigt. Leistungsrichter Ritzi vergab für diesen wirklich tollen Schutzdienst 90 Punkte.

 

Auch unser 1. Vorsitzender Joachim Neeb konnte seine Ida von Skandinavika sehr gut präsentieren. In der Unterordnung erzielten die beiden 87 Punkte. Eine tolle Leistung, die man nur richtig würdigen kann, wenn man weiß, wie viele „Altlasten“ die beiden aufzuarbeiten hatten und wie viel Mühe und Fleiß Joachim in seine Unterordnung investiert hat. Im Schutzdienst machte die kleine Ida beiden Schutzdiensthelfern einige Mühe und zeigte, dass auch eine kleine Hündin richtig kämpfen kann. Verdiente 91 Punkte gab es für die beiden.

 

Die noch junge Landesgruppe Schleswig-Holstein hat mit diesem Championat ein Lebenszeichen von sich gegeben und gezeigt, dass es noch viel Luft nach oben gibt. An dieser Stelle gilt unser Dank allen, die uns unterstützt haben. Vor allem jedoch unserem Ausbildungswart René, ohne ihn wäre die Teilnahme am Championat undenkbar gewesen.

 

Sebastian Ruby

(Mannschaftsführer)

 

Adressen des Vorstandes DMC – Landesgruppe Schleswig-Holstein

 

1. Vorsitzender:            Joachim Neeb

                                   Dellen 49b, 24616 Brokstedt

                                   Mail: jo.neeb(at)web.de

                                   Mobil: 0173 3677086

2. Vorsitzende:             Lisa Boeck

                                   Beselerallee 60, 24105 Kiel

                                   Mail: lisa.boeck.sh@gmail.com
                                   Mobil: 017697303216

Ausbildungswart:          René Machatsch

                                   Ochsenweg 41a, 24848 Kropp

                                   Mail: Rene.Machatsch(at)gmx.de

                                   Mobil: 01621018876                 

Schriftwart:                   Sebastian Ruby

                                   Beselerallee 60, 24105 Kiel

                                   Mail: sebastian.ruby(at)web.de

                                   Mobil: 01577 3268536